Maskenbildner

Maskenbildner für Theater Stendal als Krankheitsvertretung vom 10.10. bis 31.12.19 gesucht

befristet

Theater der Altmark

Landestheater Sachsen-Anhalt Nord

Maskenbildner*in (m,w.d)
in Krankheitsvertretung vom 10.10.19 bis 31.12.19
gesucht

Das Theater der Altmark sucht ab dem 10.10.2019 einen Maskenbildner*in (m|w|d) als Krankheitsvertretung bis vorraussichtlich zum 31.12.2019

Das Theater der Altmark ist als Landestheater Sachsen-Anhalt mit Stammsitz Stendal und Abstechern/Gastspielen im Bundesland und darüber hinaus vertreten.
Die Aufgabe als Maskenbildner umfasst alle manuellen und künstlerischen Tätigkeiten der Maskengestaltung, Das Frisieren der Schauspieler sowie das Anfertigen und Kleben von Perücken, Haarteilen, von starren und flexiblen Masken, und natürlich das Schminken und Abschminken der Darsteller vor, während und nach den Vorstellungen.
Die Abteilung Maskenbild ist an unserem Haus mit zwei Personen besetzt, ihr Einsatzbereich ist die maskenbildnerische Betreuung unseres Repertoires bei Hausvorstellungen und im Gastspielbetrieb sowie die Betreuung der Endproben für die kommenden Produktionen.
Wir setzen eine abgeschlossene Ausbildung, Mobilität und Teamfähigkeit sowie Spaß an der Arbeit voraus. Im Gegenzug bieten wir eine Anstellung in Vollzeit, Vergütung auf Basis NV Bühne, alles über Mindestgage ist verhandelbar.
Es erwartet Sie ein dynamisches, leidenschaftliches und kreatives Team.
Die Stelle ist zunächst befristet auf die Dauer der Erkrankung des jetzigen Stelleninhabers.
Interessiert? Wir freuen uns auf ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Theater der Altmark
Intendant Wolf Eric Rahlfs
Karlstrasse 6
39576 Stendal
Tel: 03931 635701
oder
Mark Späth/Ausstattungsleiter 0176-22069229

Markiert mit: maskenbildner, maskenbildnerin, theater