Maskenbildner

Maskenbild für Hochschulkurzfilm der dffb

freiberuflich

Maskenbildnerin* gesucht! (gerne auch noch in Ausbildung)

für ein Hochschulprojekt der dffb suchen wir für 3 Drehtage Ende Juni eine motivierte Maskenbildnerin für eine absurde Komödie.

Inhalt: Der selbstverliebte Yuppie JULIAN (28) findet eines Morgens aus ungeklärten Gründen einen Haufen Kot in seinem Wohnzimmer liegen. Von seinem Saug-Roboter im Stich gelassen versucht er verzweifelt das Geschenk loszuwerden. Doch neuer Kot taucht auf, das Problem wächst Julian über den Kopf und auch die penetrante Fürsorge seines intelligenten Lautsprechers Alexa ist keine Hilfe.

Benötigt wird das Maskenbild für den schicken, schnöseligen JULIAN, sowie an einem halben Drehtag für seine Putzfrau FR. DIMIC.

Drehzeitraum ist der 28.06-30.06.

Bei Interesse einfach eine Mail an florian.lambrecht@dffb.de senden. Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

Markiert mit: dffb, maskenbild für kurzfilm, no-budget, studentenprojekt